Ethische Dilemma-Situationen im Management

Im Rahmen des Projekts ‚Ethische Dilemma-Situationen im Management‘ untersuchte das Projektteam Michael Litschka, Michaela Suske und Roman Brandtweiner das Vorhandensein ethischer Denkmuster in verschiedenen Wirtschaftsbranchen in Österreich. Mittels qualitativer Expertengespräche mit WissenschaftlerInnen und ManagerInnen wurden alltagsrelevante Dilemmasituationen im Management gefiltert und danach in einer quantitativen Online-Studie nach zugrundeliegenden Mustern gesucht. Dieses Online Survey bediente sich der Methodik der Szenario-Befragung und konnte u.a. feststellen, dass Führungskräfte neben Shareholder-orientierten Entscheidungsmustern auch mit stark an Fairness- und Gerechtigkeitsmodellen angelehnten Ethikmodellen entscheiden, bspw. mit Kantianischen, Rawlsianischen und Capability-gestützten Kriterien. Die Ergebnisse wurden u.a. im Journal of Business Ethics publiziert.

Publikation

Litschka, M., Suske, M., & Brandtweiner, R. (2011). Management decisions in ethical dilemma situations. Empirical examples of Austrian managers. Journal of Business Ethics, 104(4), 473–484. https://doi.org/10/bzg656